Zurück in der Realität zum Saison-Abschluss: 0:3 gegen Schaffhausen

April 7, 2015

Im letzten Spiel der Saison gegen den EHC Gipfelstürmer Schaffhausen ging es um Alles. Oder anders gesagt: Um den Aufstieg in die Gruppe B der ZEP.

Entsprechend angespannt war das Team schon vor dem Spiel. Es war ruhiger in der Garderobe als auch schon.

 

 
Auf dem Eis lief dann zuerst alles wie immer. Oder doch nicht? Die Dolphins brachten kaum Angiffe über mehr als zwei Stationen zu Stande und die gut aufspielenden Gipfelstrümer stellten die Abwehr Mal um Mal auf die Probe.

Obwohl aufgrund von Verletzungen und Abwesenheiten vielleicht nicht mit dem optimalen Kader angetreten, konnten die Dolphins nie an frühere Leistungen anknüpfen. Es fehlte generell etwas der Biss und so kam es auch kaum zu wirklich guten Konterchancen gegen den stetig anlaufenden Gegner.

Zur Pause hiess es völlig verdient 1:0 und in der Garderobenansprache stellt Trainer Rolli explizit die Frage, ob es denn Spieler gäbe, die nicht aufsteigen wollen. Und siehe da: Obwohl der Wille jedes Spiel zu gewinnen durchaus vorhanden war, stellte sich bei einigen schon die Frage, ob ein Aufstieg nicht zu früh nach dem Aufstieg aus der Gruppe D kommen könnte.

 

 
Aufgrund der gezeigten Leistungen im ersten, aber auch in den folgenden 2 Dritteln wurde augenscheinlich, dass die Frage berechtigt ist: Gelingt es den Dolphins nicht auf ihrem besten Niveau zu spielen und profitieren sie nicht von Toren ihrer Ausnahmespielern, wird es sehr schwierig in einer so ausgeglichenen Gruppe an der Spitze zu spielen. Und für die Gruppe B reicht es dann wohl auch nicht.

So wurde dieses Spiel schlussendlich mit 0:3 verloren. Kompliment an den EHC Gipfelstürmer Schaffhauen, welcher nicht nur schön herausgespielte Tore erzielte sondern auch mit viel Kampfgeist und trotzdem fair diesen verdienten Sieg zum Saisonabschluss nach Hause brachte.

 

 
Doch auch die Dolphins sollten die Köpfe keinesewegs hängen lassen: Es war eine super Saison mit vielen Höhepunkten an die wir uns noch lange und gerne erinnern werden. Wir sind in der Gruppe C etabliert und können uns bereits heute auf eine spannende nächste Saison freuen!!!



 

Please reload

Neueste Einträge
Please reload

Archiv
Please reload

Suche nach Tags
Please reload

© 2014 by HC Zürich Dolphins